letzte Woche waren wir zu siebent spazieren, hier ein Versuch alle zur Ruhe und damit auf ein Bild zu bekommen

es war eine schöne große Runde so das wir erst bei Dämmerung wieder auf dem Heimweg waren

Lina hat uns wieder besucht und brav auf unseren selbstgebauten Reifenstühlen possiert

kurz danach gabs kein halten mehr, die Schwestern sind unermüdlich durch die taunasse Wiese getobt, haben gemeinsam Mäuselöcher gesucht und gespielt ohne Ende, sehr viel Rennsiele sind nun dabei aber auch harmonische Kampfspielchen, Lebensfreude pur, einfach nur ein herrlicher Anblick