nachdem Lea von Mama das Mäuse buddeln in der freien Natur schon mehrfach gezeigt bekommen hat hab ich sie nun auch hautnah mit so etwas bekannt gemacht, erste Reaktion, ich schnapp mir die einfach, ich habe ihr dann Verbot gesetzt und sie aufgefordert mal langsam zu gucken, ja lach, und dann kam dieser typische Pudel "ich hab da was vor" Blick, dabei guckt sie dann so wie auf dem Bild, einfach herrlich gell

die Maus ist fast im Partnerlook zu Lea, ich find das einfach nur wunderschön

 

 

heute war Lina uns besuchen und hat herrlich mit Lea gespielt, weitere Fotos folgen, die liebe Zeit...

 

g und am Wochenende wollen wir unsere erste Ausstellung besuchen, oh man was sind wir aufgeregt



















             ein Tag nach Linas Besuch  hab ich Lea gebadet, geblowert und die Frisur frisch geschnitten, auf dem Bild hier noch nicht ganz fertig...

Sonntag ist alles fertig und wir warten auf der Austellung auf unseren Auftritt, eine befreundete Groomerin hat mein Werk für gut befunden und mir Lea für ein Foto mal in Pose gehalten, na gut die Hinterbeinchen könnten noch etwas weiter hinten stehen aber mit nem halben Jahr ist man ja noch lange nicht perfekt


Aufwand  hat sich gelohnt, wir haben ein "Vielversprechend" in der Jüngstenklasse, eine Campoinsanwartschaft und schönen Pokal mit nach Hause genommen, einen dritten Platz in der Best of Glass wo alle Rassen teilnahmen war dann zum Schluß auch noch drin, ich freue mich sehr und bin ganz stolz auf meinen kleinen Schatz der auf dem letzten Foto sichtbar müde ist, vor lauter warten müssen und spielen wollen mit den anderen anwesenden Hunden

über Ostern waren wir zu einem Kurzurlaub an der Ostsee, hier Warnemünde

die Hunde durften am Strand nach Herzenslust toben, es war einfach nur herrlich